Hitzefrei für Arbeitnehmer? – Arbeitsschutz-Blog

Hitzefrei gibt es nur in der Schule. Doch auch der Arbeitgeber muss auf heißes Wetter reagieren. Das ergibt sich aus dem Arbeitsschutz, der Fürsorgepflicht und der Arbeitsstättenverordnung. Besondere Pflichten hat er gegenüber schwangeren Frauen und älteren Mitarbeitern und wenn die Arbeit unter freiem Himmel stattfindet.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.